HeuteWochenendekompl. Programm

Poetry-slam

Poetry Slam 2.0

Max Osswald (München /D) Der amtierende Titelvertediger vom Thron wird natürlich auch wieder da sein. Max Osswald ist einer der erfolgreichsten Poeten im süddeutschen Raum. Der Autor vom Buch „Quarter Life Crisis“ war unter anderem Finalist beiden diesjährigen bayrischen Meisterschaften und überzeugt das Publikum immer wieder mit Kreativität und Humor.

Anna Teufel (Nürnberg/ D) Mit einzigartigen Storytelling und unterschiedlichen Perspektivwechseln begeistert Anna Teufel das Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum. Ihre Texte sind kreativ, rhetorisch perfekt und gewürzt mit einzigartigen Gedankengängen. Sie war unter anderem für die diesjähgrigen deutschprachigen Meisterschaften nominiert.

Emil Kaschka ( Pfaffenhofen / AT) Wundervolles, emotionales Storytelling und außergewöhnliche Themen prägen die Auftritte des Tiroler Poeten Emil Kaschka. Mit seinen Texten ist er ein gern gesehener Gast im gesamten deutschsprachigen Raum, und natürlich auch bei uns in Sonthofen. Zu seinen größten Erfolgen zählt unter anderem der dritte Platz bei den österreichischen Meisterschaften 2018.

Ivica Mijajlovic ( Dornbirn / AT) Der amtierende Vorarlberger Landesmeistermeister ist ein gern gesehener Gast im gesamten deutschsprachigen Raum. Mit Humor und Sarkasmus zeigt er der Gesellschaft immer wieder einen Spiegel auf. Seine Texte gehen um Liebe und Hass , das Erwachsen und nie erwachsen werden um das sich selbst verlieren und finden. Es geht eben um alles...und um Nichts. Mit 8 Nominierungen für Meisterschaften ist er einer der erfolgreichsten Poeten der Region.

Leonard Dravoj (Innsbruck / AT) Der gebürtige Kölner ist einer der aufstrebensten Poeten Österreichs. Mit ganz viel Emotion und Taktgefühl versetzt er das Publikum immer wieder in eine einzigartige Stimmung. Dabei darf beim Wahl-Tiroler immer auch nachgedacht, gefühlt und gelacht werden.

Ines Strohmaier (Kleinwalsertal / AT) Die 18-jährige ist einer der größten Slam Talente im deutschsprachigen Raum. Mit Lyrik, Gesellschaftskritik und perfekter Performance überzeugt sie Zuschauer im gesamten deutschsprachigen Raum. Sie ist unter anderem amtierende bayrische U20 Vizemeisterin und war Finalistin im diesjähgrigen Team Wettbewerb (mit Maron Fuchs) bei den deutschsprachigen Meisterschaften.

Janet Sommer (Kempten/ D) Janet´s Texte sind geprägt von kreativen und besonderen Themen. Die 20-jährige überzeugt die Zuhörer immer wieder mit persönlichen Erfahrungen sowie gesellschaftskritischen Gedanken. Dieses Jahr war sie unter anderem Finalistin bei den bayrischen U20 Meisterschaften.